Mittwoch, 24. Februar 2021

Adventspost 2020 - Nachlese

Neues Jahr  - Neues Glück. Gerade habe ich gesehen, dass ich den Blog etwas vernachlässigt habe. Derzeit bin ich mehr auf Instagram unterwegs. @textilewerke

Im letzten Jahr habe ich zum Jahresende ich wieder an der Adventspostaktion organisiert von MIchaela Müller und Tabea Heinicker teilgenommen. 

Thema: Winterspaziergang, Farbskala: buntes Grau, Technik: Glasscheibendruck.


 

Es war wieder eine neue Herausforderung und hat sehr viel Spaß gemacht. Das Thema hat mich sofort angesprochen, da ich gerne spazierengehe, vor allem auch im Herbst und Winter, wenn die Landschaft sich so mystisch einfärbt. Ich genieße diese Stimmung sehr.

Besonders gerne mag ich den Weg entlang eines Baches mit Weiden und Erlen. Aber ich musste mich aus meiner Komfortzone heraisbewegen.

Jeden Tag hatte ich herrliche Postkarten im Briefkarten, so unterschiedlich und so liebevoll gestaltet. Vielen Dank allen aus meiner Gruppe 5. Die Teilnehmerinnen sind sehr international. Post kommt sogar aus der Schweiz und den USA. Hierauf meinem Insta account habe ich alle Karten vorgestellt, einschließlich der Sonderpöste.@textilewerke #adventspost2020_gruppe5.

Zu Beginn habe ich mich doch sehr schwer getan mit der Technik. Aber dann war es ein Selbstläufer. Ich habe keine Serie hergestellt, sondern mich einfach durch Material und Themen treiben lassen. Dabei sind unterschiedliche Motive entstanden.




 

eingefrorene Pfützen
 


die Weiden am Bach

 

 

Zuerstmal nur geübt:

 



 

 Aber die Formatvorgabe war senkrecht......

 Hier ein paar Beispiele meiner Karten. Mit Hilfe eines Viewfinders habe ich dann jeweils die schönsten Motive ausgesucht.








 Hier war eine gefrorene Pfütze die Inspiration:




Alle Postkunstbeitrage zur Adventspost 2020 finden sich auf dem Post-kunst-werk-blog.

So, und ich muss mir noch eine Aufbewahrung überlegen - Schachtel oder Bindung?

Was macht ihr?


 





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über deinen Kommentar.
Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.