Sonntag, 21. August 2016

Paradiese der Woche

Diese Woche habe ich wieder paradiesische Post bekommen.
Von Annette (ohne Blog) und Astrid. Vielen Dank an euch. Es ist immer ganz toll, wenn es Post im Kasten hat, bei der schon der Umschlag so schön gestaltet ist, dass man ihn kaum öffnen mag.

Das macht die Spannung auf den Inhalt umso größer.

Annette, Alex, Astrid





Astrid hat sogar einen Verschluß mit einer Ziernaht genäht.


genähter Verschluss von Astrid


Annette

Annette



Astrid
Astrid

Vielen Dank euch beiden. Ich habe mich so gefreut. Hier kann man alle Beiträge zur Sommerpost finden. Auf der Seite  Müllerin Art.

Ich bin diesmal die Vorletzte in der Liste. Das gibt mir die Zeit ausgiebig zu drucken, stempeln, und zu schablonieren. Die Experimentierfreude ist groß und macht unheimlich viel Spaß. Hier habe ich schon mal ein wenig darüber berichtet, da ich mich einfach nciht zurückhalten kann, bis ich dran bin.

Mein Metier ist ja sonst Textiles. Nur in Papier habe ich schon lange nicht mehr gearbeitet. Es ist eine neue Erfahrung, da es mich immer wieder reizt, jetzt doch zu sticken oder zu schichten.

Auf jeden Fall werde ich die vielen Papierdrucke, die entstanden sind und bei mir bleiben, weiter verarbeitet. Bin schon so gespannt, in welche Richtung es dabei geht.



Kommentare:

  1. Du hast wundervolle Seiten bekommen! Es ist eine solche Freude bei jedem Brief, den wir aus dem Kasten fischen, zu sehen, wie die Bücher wachsen! Viele Grüße vom Rhein, Eva

    AntwortenLöschen
  2. Darf ich bitte etwas korrigieren? Alexandra = Eva.
    Die Drucke sind nicht von Alexandra, die sind von mir. Erinnerst du dich? 2. Woche der Aktion? Eva!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Upps, wie peinlich!!! Natürlich. Die Bilder von Alexandra liefere ich noch nach. Tut mir leid.
      LG Ute

      Löschen
  3. Sehr schöne Sommerpost hast Du bekommen. Ja, es ist nicht so einfach, sich zu entscheiden, wenn schon so viele Eindrücke da sind.
    Viele Grüße, Synnöve

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, hier zu kommentieren! Ich freue mich sehr über dein Feedback!