Donnerstag, 28. April 2016

Taschen Sew Along: Taschenfieber - Jeans-upcycling

Wow, jetzt war ich aber angepikst. Deshalb gibt es heute nochmal eine Tasche zu sehen. Eine Messanger Bag nach eigenem Entwurf. Dafür habe ich wieder eine alte Jeans zerschnibbelt und auch tief in die Restekiste gefasst. Das ist dabei herausgekommen.

Die Tasche schließt oben mit einem Reißverschluss, innen sind auf einer Seite zwei Einstecktaschen und auf der anderen Seite eine größere.


Die Träger sind auch aus Jeansstoff und hinten angebracht, sodass man sich die Tasche schön quer überhängen kann, z. B. zum Fahrradfahren.






Seitlich vom Eycatcher-Stoff sind Fäden aufgenäht und Stickerein mit Stichen aus der Programmvorlage meiner Nähmaschiene auf dem Jeansstoff. Dazu habe ich Maschinenstickgarn von Valdani mit Farbverlauf  benutzt.




Die Dreiecke sind appliziert.

Oh, das könnte meine neue Lieblingstasche für das Frühjahr werden. Deshalb werd eich sie auch heute bei RUMS vorstellen.

Und da ja noch April ist, zeige ich sie auch noch bei greenfietsen beim Taschen Sew Along.

Viele Grüße aus der Mitte.


Weiterhin verlinkt bei

@ Old jeans -new bag 
@ TT Taschen und Täschchen
@ Alte Jeans Neues Leben,
@ Mount Denim ade
@ happy recycling


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, hier zu kommentieren! Ich freue mich sehr über dein Feedback!